Sony Deutschland folgen

Zuverlässige Business-Partner: Sony präsentiert neue Diktiergeräte-Serie

Pressemitteilung   •   Mai 11, 2009 10:00 CEST

Aller guten Dinge sind drei. Deshalb hat Sony gleich drei Mikrofone in seine neuen Diktiergeräte der ICD-SX Serie integriert. Sie sorgen für optimalen Empfang – auf Wunsch via Linear PCM auch in CD-Qualität. Neueste Digitaltechnik ermöglicht, Störgeräusche herauszufiltern oder leise Töne zu verstärken. So entgeht den neuen Aufzeichnern von Sony nichts. Bis zu 575 Stunden Ton passen auf das 75 Gramm Leichtgewicht. Kaum größer als ein Textmarker, sind die Rekorder die idealen Begleiter für das nächste Business-Meeting oder Interview.

Moderne Digitaltechnik verbessert nicht nur die Qualität beim Aufnehmen, sondern erleichtert auch die Arbeit beim Abspielen der aufgenommenen Dateien: Dank der praktischen Bookmark-Funktion können die wichtigsten Stellen schon während der Aufnahme digital markiert werden, so dass sie später schnell wiedergefunden werden können. Alle Geräte können via USB mit dem Rechner verbunden werden. Die Diktierspezialisten der ICD-SX800DR Serie wandeln dort das Gesprochene auf Wunsch direkt in Text um. Die neueste Software Dragon NaturallySpeaking v10 Rekorder Edition übernimmt auf Knopfdruck die Arbeit.

Perfekter Klang – kompakte Form: Wenn es um flexiblen Einsatz und hohe Aufnahmequalität geht, ist die neue ICD-SX Serie von Sony erste Wahl.


Preise und Verfügbarkeit

ICD-SX700 (1 Gigabyte Speicher)
Unverbindliche Preisempfehlung: 199,00 Euro
ICD-SX800 (2 Gigabyte Speicher)
Unverbindliche Preisempfehlung: 219,00 Euro
ICD-SX800DR (Diktiergerät ICD-SX800 & Dragon Software)
Unverbindliche Preisempfehlung: 269,00 Euro

Verfügbarkeiten: ab sofort