Sony Deutschland folgen

Weltpremiere: Sony zeigt 3D Highlights aus Südafrika auf dem FIFA Fan Fest

Pressemitteilung   •   Jun 09, 2010 10:15 CEST

Wer keine Tickets für die Stadien hat, möchte die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010TM wenigstens in Stadionatmosphäre genießen. Am besten geht das beim Internationalen FIFA Fan Fest in Berlin. Neben Public Viewings am Olympiastadion und der Straße des 17. Juni können alle Fußball-Fans die Highlights der Spiele erstmals auch in 3D sehen.

Konkret sorgt Sony Deutschland vom 11. bis 18. Juni 2010 mit einem Stand am Olympischen Platz in Berlin für WM-Fieber in 3D. Auf mehreren BRAVIA LCD-Fernsehern werden Zusammenschnitte der besten Szenen des Vortags gezeigt. Vom 23. Juni bis 11. Juli 2010 folgt dann der 3D Auftritt zwischen Brandenburger Tor und Siegessäule. Hier präsentiert Sony das neue Fernseh-Erlebnis in einer eigens für das FIFA Fan Fest geschaffenen 3D Erlebniswelt. In einem Kubus von rund 60 Quadratmetern Größe hat jeder Besucher der Fanmeile die Möglichkeit, sich selbst von der neuen Technologie zu überzeugen.

Unabhängig von den 3D Aktivitäten vor dem Olympiastadion und im Herzen der Hauptstadt schickt Sony Deutschland Promoter über das FIFA Fan Fest. Während des gesamten Turniers sind Aktionen geplant. Unter anderem fotografieren Promoter die Fans beim Feiern vor einer mobilen Leinwand auf eigenen Wunsch. Nach dem kurzen Shooting können die Fotografierten dann ihre persönliche Postkarte am Sony Stand abholen. Ein kurzer Gruß an die Adresse des Empfängers genügt – und die Karte wird direkt vor Ort verschickt. Das Porto übernimmt Sony Deutschland.

„Als Sponsor der FIFA und Premium-Partner des Deutschen Fußball-Bundes ist es uns besonders wichtig, auf dem FIFA Fan Fest in Berlin Flagge zu zeigen“, sagt Martin Winkler, Commercial Director der Sony Deutschland GmbH. „Mit unserer innovativen 3D Technologie wollen wir dazu beitragen, dass für alle Fans, die nicht in Südafrika sein können, die WM in Deutschland ein einzigartiges Erlebnis wird.“

Sony Umweltinformationen