Sony Deutschland folgen

Sony präsentiert die Netzwerkzentrale für perfektes Home Entertainment

Pressemitteilung   •   Mär 25, 2009 10:00 CET

Endlich wächst zusammen, was zusammen gehört: Der neue AV-Receiver STR-DA6400ES vernetzt nicht nur DLNA-fähige Fernseher, Receiver und Computer miteinander, sondern ist die erste Netzwerkzentrale von Sony, die per Ethernet direkt mit dem WorldWideWeb verknüpft werden kann. Der Vorteil: Über die Online-Radioplattform Shoutcast hat der Receiver direkten Zugriff auf mehrere hundert Sender. Wer lieber seine eigenen Musikdateien genießen möchte, kann dem neuen Netzwerk-Boliden von Sony auch via Ethernet Zugang zu seinen Bild- und Musikarchiven auf dem heimischen PC verschaffen und in bis zu drei Räumen abspielen. Einmal auf dem Computer gespeichert, sind sogar Videos in zwei Räumen gleichzeitig verfügbar. Selbst analoge Aufnahmen auf Kassette oder Schallplatte kann der neue High-End Receiver netzwerktechnisch optimal verarbeiten. Der STR-DA6400ES ist als Server in der Lage, die Aufnahmen digital an mehrere Clients weiterzugeben.

Sechs HDMI-Eingänge und zwei Ausgänge sorgen für größtmögliche Flexibilität. Alle unterstützen die 1080/24p Wiedergabe, x.v.Colour und Deep Colour. Besonders praktisch: Einer der Eingänge ist an der Frontseite des Geräts angebracht. Das erleichtert den direkten Zugriff. Ganz gleich über welchen HDMI-Eingang die Informationen den Weg ins Innere des High-End AV-Receivers finden: Der STR-DA6400ES bringt Dolby True HD und DTS HD Master Audio Sound mit sieben mal 120 Watt Musikleistung in die eigenen vier Wände. Zusätzlich ist er dank HD Digital Cinema Sound in der Lage, das originale Hörerlebnis aus berühmten Hollywood-Kinos zu simulieren. Das mitgelieferte Stereo-Kalibrierungsmikrofon hilft, die 7.1 Hightech-Anlage bei einfacher Bedienung optimal und vor allem individuell einzurichten.

Und was für die Audio-Features gilt, das zählt auch bei der Bildqualität: Dank der 1080/24p Wiedergabe können Blu-ray Discs als Kino-Original abgespielt werden. Der AV-Receiver ermöglicht die Wiedergabe mit 24 Bildern pro Sekunde. Mit x.v.Colour und Deep Colour beherrscht der STR-DA6400ES die modernsten Farb-Features auf dem Markt. Über zwei DMPORT-Anschlüsse können zum Beispiel externe Docking Stations für einen WALKMAN oder iPod angeschlossen werden.

Damit auch der Nutzer den Receiver der Extraklasse problemlos bedienen kann, sorgt Sony mit einem klaren, graphischen Interface für Ordnung und Übersicht. Das Gerät erlaubt den schnellen Zugriff auf die zentralen Funktionen. Das Menü ist intuitiv aufgebaut und überzeugt mit seiner eleganten Optik. Neben der Hauptfernbedienung gibt es eine zweite mit weniger Tasten. Dank des Quick Click Systems von Sony sind alle Funktionen jederzeit auch auf dem Fernsehbildschirm abrufbar. Vielfältige Features – einfache Bedienung: Der High-End-Netzwerker ist das neue Flaggschiff unter den AV-Receivern von Sony.


Preis und Verfügbarkeit

STR-DA6400ES
Unverbindliche Preisempfehlung: 2.999,00 Euro
Lieferbar ab: Mai 2009