Sony Deutschland folgen

Sony erhält 26 iF Design Awards – darunter dreimal Gold

Pressemitteilung   •   Feb 28, 2014 23:00 CET

Aufnehmen, ansehen, kreativ werden: Getreu diesem Motto erhält Sony drei „Best Design“-Auszeichnungen für die  Cyber-shot RX10, das VAIO® Tap11 und die 4K Ultra HD Fernseher der BRAVIA X9-Serie.

Sony ist bei den renommierten internationalen iF Design Awards in diesem Jahr mit 26 iF Awards ausgezeichnet worden. Darunter sind drei Auszeichnungen in Gold für die Bridgekamera RX10 mit ihrem lichtstarken Carl Zeiss Vario-Sonnar T* 24-200 Millimeter Zoom-Objektiv, das VAIO® Tap11, das im Handumdrehen von einem Tablet in ein vollwertiges Notebook verwandelt werden kann sowie die BRAVIA X9-Serie, die mit Technologien wie 4K und Triluminos überzeugt. Nachstehend die Kommentare der Juroren zu den drei Gold-Awards sowie ein Überblick sämtlicher Produkte von Sony, die in diesem Jahr für ihr Design prämiert wurden.

iF Gold Awards 2014

BRAVIA X9000A Serie
„Was wir hier sehen, ist die perfekte Reduktion eines Flachbildfernsehers. Mit seinem großzügigen Format und den integrierten Lautsprechern strahlt dieses Gerät eine kraftvolle Ästhetik, gleichzeitig aber auch Zurückhaltung aus. Solange der Fernseher ausgeschaltet ist, sind kaum Details zu sehen, doch beim Einschalten entfaltet sich seine ganze Wirkung. Jede Kante, jede Oberfläche – alles ist perfekt gestaltet und verarbeitet.“

Digitalkamera DSC-RX10
„Die Digitalkamera RX10 von Sony überführt die klassische Spiegelreflexkamera-Form auf kongeniale Weise in das Jahr 2014. Das Gehäuse fühlt sich unglaublich glatt an und die Bedienung der Kamera ist selbst-erklärend. Auf alle überflüssigen Funktionen wurde verzichtet. Das Produkt überzeugt durch seine strengen, kraftvollen Formen und sein außerordentlich klares Design in sämtlichen Details.“

Tablet-PC VAIO® Tap11
„Dieser Tablet-PC überzeugte uns, weil sich in ihm eine ausgereifte Marke spiegelt, die weiterhin kontinuierlich Innovationen schafft: mit einer konsequenten, schlüssigen Formsprache und überzeugender Verwendung von Materialien, hervorragender Aufmerksamkeit für Details und einer unkomplizierten und geradlinigen Ausführung.“

Sony iF Awards 2014
SAXES Serie
SH800 / SP6800
Cyber-shot DSC-RX10
Cyber-shot DSC-QX10 / QX100
Action Cam HDR-AS30V m. Zubehör
Cyber-shot DSC-HX50
Alpha ILCE-7 / ILCE-7R
VAIO® Tap11
VAIO® Pro
VAIO® Tap21
VAIO® Fit 13A
WALKMAN NWZ-ZX1
Handycam PMW-F55
Handycam HDR-MV1
Head Mounted Display HMZ-T3W / HMZ-T3
Lautsprecher SRS-BTV5
Kopfhörer MDR-10R
AudiosystemCMT-BT80W/ BT60-Serie
Lautsprecher SRS-BTS50
BRAVIA W950A-Serie
BRAVIA X9000A-Serie
Xperia™ Z Ultra
Xperia™ Z1 f, Xperia™ Z1 Compact
Xperia™ C
SmartWatch2 SW2
Smart Bluetooth® Handset SBH52

Über die iF Design Awards

Die International Forum (iF) Design Awards sind seit ihrer Einführung im Jahr 1953 ein verlässlicher Indikator für außergewöhnliche Designleistungen. Das von internationalen Experten vergebene iF-Logo genießt weltweit Ansehen und steht für bewährte Designqualität. Bewerber aus insgesamt 55 verschiedenen Ländern reichten 2014 insgesamt 4615 Produkte für den iF-Produktdesign-Award. 1626 Produkte erhielten 2014 einen iF-Produktdesign-Award; 75 davon wurden mit einem iF Gold-Award ausgezeichnet.

Über Sony Design

Das erste Sony Design Center wurde 1961 in Tokio gegründet. Seither orientieren sich die Designer von Sony bei der Entwicklung innovativer Produkte konsequent an der Philosophie, „hochleistungsfähige, benutzerfreundliche und optisch ansprechende Produkte mit unverkennbarem Sony-Flair zu schaffen“. Im Lauf der Jahre hat sich der Designbereich bei Sony im Einklang mit der Gesamtstrategie des Unternehmens global entwickelt. Heute sind Designer mit unterschiedlicher Nationalität und unterschiedlichem Background aktiv eingebunden, die an Standorten in den USA, im UK, in Singapur und China tätig sind. Die globale Website von Sony Design finden Sie unter:  http://www.sony.net/design/




Name of Image

Über die Sony Corporation

Die Sony Corporation ist ein führender Hersteller von Produkten für Verbraucher und professionelle Anwender und deckt die Bereiche Audio, Video, Spiele, Kommunikation, Schlüsselkomponenten und Informationstechnologie ab. Mit seinen Geschäftsbereichen Musik, Film, Computer-Entertainment und Online ist Sony einzigartig aufgestellt, um als weltweit führender Elektronik- und Entertainmentkonzern zu agieren. Im Geschäftsjahr mit Ende 31. März 2014 verzeichnete Sony einen konsolidierten Jahresumsatz von ca. 75 Milliarden US-Dollar. Sony Global Website: http://www.sony.net/