Sony Deutschland folgen

Power of Sound: Neues leistungsstarkes PC-Lautsprechersystem SRS-DB500 von Sony

Pressemitteilung   •   Sep 02, 2009 09:00 CEST

Mit einer Ausgangsleistung von insgesamt 300 Watt und der effizienten „S-Master Technologie“ füllen die Lautsprecher jeden Raum mit einem klaren Sound und kräftigen Bass. Das Lautsprechersystem lässt sich an den MP3- und CD-Player oder Spielkonsolen anschließen.

Mit den neuen PC-Lautsprechern SRS-DB500 von Sony macht jede Musik-, Film- und Gaming Session zu Hause gleich doppelt so viel Spaß, denn die kräftigen Bässe und der klare Sound lassen jeden Spieler und begeisterten Filmeschauer realitätsnah in die jeweilige Erlebniswelt eintauchen. Auch Party-Freunde kommen auf ihre Kosten: Einfach die Lautsprecher an den MP3- oder CD-Player anschließen und schon wird der Raum mit powervollem und hellem Sound gefüllt. 

Satter Sound und kräftige Bässe

Das SRS-DB500 2.1 PC-Lautsprechersystem von Sony läuft mit seiner Ausgangsleistung von 300 Watt zur Höchstleistung auf. Der Subwoofer ist mit 150 Watt, die beiden Satelliten-Lautsprecher mit jeweils 75 Watt ausgestattet. Die niedrigen Frequenzen werden durch das 150 Watt Bass-Reflex-System mit einem 160 Millimeter Treiber und langhubigen Magneten erfasst, der mühelos massive Mengen an Luft bewegt. Die Höhen und Mitten werden durch die beiden 75 Watt Lautsprecher-Satelliten abgedeckt und liefern einen klaren Sound.

Wie auch bei den Sony BRAVIA Fernsehern, VAIO Notebooks, Hifi-Systemen, WALKMAN MP3-Playern und Sony Ericsson Mobiletelefonen, kommt bei dem neuen PC-Lautsprechersystem SRS-DB500 die von Sony entwickelte S-Master-Technologie zum Einsatz, die für eine beeindruckende Soundqualität sorgt. Diese Digital-Verstärker-Technologie rekonstruiert überzeugend den Klang der Originalquelle und schließt dabei die Ungenauigkeit einer analog/digitalen Signalumwandlung aus. Im Vergleich zu konventionellen analogen Verstärkern wird der Energieverbrauch um bis zu 85 Prozent reduziert.

Einfache Bedienung mit Spezial-Effekten

Für einen zusätzlichen Hingucker sorgen die dekorativen Lichteffekte des Systems, die je nach eingestelltem Beleuchtungsmodus auffallend blinken. Die PC-Lautsprecher sind einfach über die mitgelieferte Fernbedienung zu steuern. So können auch während des Gamings die Lautstärke, Bass-Einstellung, Höhenregler, Mute-Funktion sowie die Audioquelle und Lichteffekte verändert werden. Die SRS-DB500 PC-Lautsprecher verfügen über einen Kopfhörer-, Stereo-Chinch- sowie Stereo-Mini-Klinke-Anschluss und können damit wahlweise an Spielkonsole, PC, Notebook oder Fernseher angeschlossen werden.

Übrigens: Das PC-Lautsprechersystem trägt im japanischen den Namen „Mu-Te-Ki“, was übersetzt „unüberwindbar“ bedeutet und einmal mehr die kräftige Power des Sounds betonen soll.

Technische Daten

SRS-DB500

Ausgangsnennleistung

Total 300W, Subwoofer: 150 W, Satelliten-Lautsprecher 2x 75W

Satelliten Lautsprecher

Lautsprecher Units

65 mm

Impendanz

4 Ohm

Belastbarkeit

75W x 75W

Maximale Belastbarkeit

150W+150W

Sensibilitätslevel

80 dB/W/m

Frequenz

250Hz - 20kHz

Subwoofer

Lautsprechereinheit

160 mm

Impendanz

2 Ohm

Belastbarkeit

150 W

Maximale Belastbarkeit

300W

Sensibilitätslevel

84 dB/W/m

Frequenz

50Hz - 500kHz

Anschlüsse

1 x Stereo-Cinch, 1x Mini-Klinke-Eingang, 1x Kopfhörer