Sony Deutschland folgen

FIFA, DFB und jetzt auch EUROSPORT: Sony erweitert eigene Online-Plattform um neuen Video-Service

Pressemitteilung   •   Jun 10, 2010 10:00 CEST

Keine Lust auf das reguläre Fernsehprogramm – dafür eher auf Sport? Lieber Fußball, Tennis, Radfahren, Golf oder Leichtathletik? Mit dem neuen EUROSPORT Angebot bei BRAVIA Internet Video stehen Sportfans alle Möglichkeiten offen. Mit Hilfe des Online Services von Sony können Nutzer mit fast allen neuen BRAVIA LCD-Fernsehern, Blu-ray Playern und Heimkino-Komplettsystemen von Sony komfortabel ausgewählte Filme, Clips und Videos aus dem Internet genießen – ab sofort auch Online-Inhalte von EUROSPORT. Das Angebot wird stündlich aktualisiert. So verpassen Sportbegeisterte garantiert nichts und können das, was sie interessiert jederzeit abrufen, und zwar unabhängig von PC und starren Programmvorgaben.

EUROSPORT erweitert BRAVIA Internet Video um ein weiteres Sport-Angebot. Schließlich erhalten Sony Nutzer bereits mit den „DFB Highlights“ und dem FIFA Kanal exklusiven Zugriff auf Videos der deutschen Fußball-Nationalmannschaft und auf Clips aus vielen Jahrzehnten WM-Geschichte. Die Tagesschau, Berliner Philharmoniker, YouTube und Deutsche Welle sowie knapp 20 weitere Partner runden das umfangreiche Online Angebot ab. Weitere Kooperationen werden in Kürze folgen.  

Übersichtliches Menü – einfache Bedienung
Ist der Fernseher oder Blu-ray Player via Kabel oder W-LAN mit dem Internet verbunden, ist BRAVIA Internet Video mit einem Knopfdruck aktiviert. Umgehend erscheinen die Logos aller Partner in der bekannten Menü-Struktur der Xross MediaBar. Das bedeutet: Unter den Menü-Punkten „Video“ und „Musik“ sind bei allen Internet TV-Geräten, Blu-ray Playern und Blu-ray Komplettsystemen von Sony sämtliche Online-Dienste aufgelistet. Mit einem Klick auf der Fernbedienung ist der gewünschte Dienst ausgewählt. Wer möchte, kann auch gleich über den BRAVIA Internet Video Button auf der Fernbedienung ins Auswahlmenü springen.

Zusätzlich zum Service für ausgewählte Videos aus dem Internet können die Internet TV-Geräte der BRAVIA NX7- und NX8-Serie online auf Twitter, Flickr, Facebook und Co. zugreifen. Parallel zum Fernsehprogramm lassen sich auf Knopfdruck Extra-Fenster – so genannte Widgets – auf dem Bildschirm einblenden. Sie garantieren den direkten Zugang zu allen großen Social Media-Plattformen.

Sony Umweltinformationen