Sony Deutschland folgen

Brillante Bilder und satte Töne: Sony zeigt neue Produkte auf der IFA 2009

Pressemitteilung   •   Aug 13, 2009 13:52 CEST

Entertainment-Fans können sich in Halle 4.2 über das komplette Produkt-Portfolio aus den Bereichen Consumer Electronics und IT sowie die Neuheiten rund um die einzigartige Sony High Definition World informieren.

Hobby-Fotografen und Film-Fans kommen auch in diesem Jahr auf dem IFA Messestand von Sony wieder voll auf ihre Kosten. Ob Kompaktkameras oder Handycams, die dank Exmor R™ CMOS Sensor selbst bei schwachem Licht für brillante Bildergebnisse sorgen oder Blu-ray Heimkino-Modelle, die durch beste Fähigkeiten in Bild und Ton überzeugen – fest steht: in Halle 4.2 wird es ganz schön scharf. Für Musik-Begeisterte und die mobile Generation stellt Sony die neuesten MP3-Player des WALKMAN Portfolios sowie VAIO Notebooks aus. Literatur-Fans dürfen sich auf das elektronische Lesegerät Reader PRS-505 freuen.


DIGITAL IMAGING


Uns gehört die Nacht: Cyber-shot Modelle DSC-TX1 und DSC-WX1 von Sony

Die zwei neuen Kompaktkameras der Sony T- und W-Serie sind optimal gerüstet für brillante Aufnahmen bei Nacht und in der Dämmerung. Der 10,2 Megapixel Exmor R™ CMOS Sensor in Kombination mit dem BIONZ Bildprozessor sorgt für atemberaubend scharfe Fotos in natürlichen Farben, selbst in der Dämmerung. Das Erfolgsduo ist auch Voraussetzung für eine weitere Innovation: die „Sweep Panorama“ Funktion (Schwenkpanorama). Sie ermöglicht Aufnahmen in extremen Horizontal- und Vertikalformaten. Hierfür muss der Nutzer nur den Auslöserknopf drücken und mit der Kamera einen waagerechten oder senkrechten Schwenk ausführen. Zudem nehmen die TX1 und WX1 bis zu zehn Bilder pro Sekunde in voller Auflösung und bester Qualität auf. Im Videomodus filmen die beiden Neulinge Clips in High Definition (720p) und mit 30 Bildern pro Sekunde im MPEG4 Format. Eine intelligente Gesichtserkennung und die Lächelautomatik „Smile Shutter“ kümmern sich außerdem um optimal ausgeleuchtete und freundlich wirkende Porträtaufnahmen. 

Die Designkamera DSC-TX1 besticht insbesondere durch ihre Ausstattung, eine edle Verarbeitung und ist mit nur 14,1 Millimetern extrem dünn (gemessen ohne Objektivklappe). Auch die fünf verschiedenen Farbvarianten erfüllen jeden Wunsch nach Individualität: Die TX1 ist in Grau, Silber, Blau, Gold und Pink erhältlich.

Die DSC-WX1 wiederum glänzt durch ihr kompaktes Metall-Gehäuse in den drei verfügbaren Farben Schwarz (inklusive Objektivring), Silber und Gold. Sie ist das neue Top-Modell der W-Serie und mit einem lichtstarken Premium-Objektiv der Sony G-Serie ausgestattet.

Party-Spaß: Der automatische Fotograf IPT-DS1

Als Weltneuheit präsentiert Sony außerdem den ersten „automatischen Fotografen“ für die Cyber-shot Kameras DSC-TX1 und WX1. Die auch als Party-shot™ bezeichnete Dockingstation IPT-DS1 basiert auf der Gesichtserkennungs-Technologie und lichtet zum Beispiel auf Partys oder Familienfeiern alle Gäste perfekt ab, ohne dass jemand den Auslöser betätigen muss. Die Motiverkennung erfolgt dabei über die Gesichtserkennung für bis zu acht Personen und die Lächelerkennung der Kamera. Um den automatischen Fotografen zu aktivieren, muss die Kamera nur auf den Sockel des IPT-DS1 gesetzt und auf das Party-Geschehen ausgerichtet werden. Die Automatik sucht dabei motorgesteuert durch die Änderung des Neigungswinkels sowie Schwenk und Zoom nach der optimalen Bildkomposition.

Es werde Licht: High Definition Handycam CX-Modelle mit Exmor R Sensor

Die beiden Handycam Modelle HDR-CX520 und -CX505 von Sony dürfen zu den Wunderwerken der Videotechnologie gezählt werden. Sie liefern dank neuem Exmor R™ CMOS Sensor brillante Bildergebnisse selbst bei Nachtaufnahmen. In ihrem ultra-kompakten Gehäuse findet jedoch nicht nur der neue Bildsensor Platz, sondern auch ein bisher einzigartiger dreidimensionaler Bildstabilisator[1], ein hochwertiges G-Objektiv von Sony mit 12fach Zoom sowie eine GPS-Einheit und ein riesiger Flash-Speicher, der flexibel mit einem Memory Stick™ erweiterbar ist. Als mobiler DVD-Brenner steht der neue VRD-MC6 DVDirect zur Wahl.


HOME ENTERTAINMENT


Ganz großes Heimkino: Blu-ray Kompaktanlage BDV-Z7 von Sony

Ein wahres Schmuckstück ist die Blu-ray Kompaktanlage BDV-Z7 von Sony. Klein aber fein sorgt die S-Force Surround Technologie für 5.1 Surround Sound – und das bei einem 2.1 Lautsprechersystem. Gerade in kleinen Heimkinos oder Wohnzimmern können die Nutzer problemlos auf die Rücklautsprecher verzichten, ohne beim Sound-Erlebnis Einbußen hinnehmen zu müssen. Mit seinen 350 Watt Leistung, BD-Live Funktionalität, der Möglichkeit Blu-ray Discs mit 24 Bildern pro Sekunde (24p) und mit x.v. Colour Technologie wiederzugeben, machen ihn zu einem echten Allrounder. Auch hier sorgt bei der DVD-Wiedergabe das Upscaling für ein perfektes hochauflösendes Bild (1080p) – die DIGITAL MEDIA PORT Schnittstelle garantiert die nötige Flexibilität, um auch Musik oder Filme von anderen Medien jederzeit abspielen zu können. Die schlanke, edel-schwarze Front des Design-Pakets überzeugt auf den ersten Blick. Unaufdringlich verschmilzt die kompakte Anlage mit seiner unmittelbaren Umgebung.

Ein ebenso perfektes Bild und perfekten Ton garantieren die vier Home Entertainment Anlagen BDV-E300, BDV-800W, HTP-BD36SF und das Blu-ray plus Receiver Paket AVB-DN360 von Sony.

Ganz schön scharf: Sony BRAVIA Z5-Serie

Mit der BRAVIA Z5-Serie präsentiert Sony 200 Hertz LCD-Fernseher, die durch ein neues Design, einen optimierten Bildprozessor, Strom sparende Eco-Funktionen und bewährte Zukunftstechnologien überzeugen. Die zweite Generation der Motionflow 200 Hertz Technologie errechnet pro Sekunde aus einem einzigen Bild drei völlig neue. Gemeinsam mit dem neuen Bildverarbeitungsprozessor BRAVIA Engine 3 und der Live Colour Creation Technologie sorgt sie so für eine brillante und vor allem scharfe Wiedergabe auf dem 10-Bit-Bildschirm – insbesondere bei schnellen Bewegungen und Filmen mit rasanter Action. Die mit 40, 46 und 52 Zoll Bildschirmdiagonale erhältlichen Modelle der Z5-Serie sind zudem DLNA-zertifiziert. Das garantiert die problemlose Anbindung ins Heimnetzwerk. S-Force Surround Sound und der 5.1 Audio-Ausgang sorgen für satte Klänge. Energiespar-Extras, wie der intelligente Standby-Modus, der Lichtsensor oder der echte Netzschalter runden den Funktionsumfang der Z5-Serie ab.


PERSONAL AUDIO


Smartes Design, überzeugende Ausstattung und ein fairer Preis: WALKMAN E-Serie von Sony

Sie sehen edel aus, sind einfach zu bedienen und verfügen über ein enormes Durchhaltevermögen: Die neuen WALKMAN Modelle der E-Serie von Sony. In rot oder schwarz erhältlich kommen die Einstiegsgeräte mit einer Ausstattung, die sich sehen lassen kann: Sie spielen neben Musik auch Video- und Foto-Dateien ab und verfügen über ein hoch auflösendes, farbiges zwei Zoll LC-Display. Der Akku hält bis zu 30 Stunden Musikgenuss durch – und das alles bei einer wie gewohnt ausgezeichneten Soundqualität. Die WALKMAN E-Serie gibt es wahlweise mit vier und acht Gigabyte Speicherkapazität.


IT

Multimedia-Notebook für jung und alt: Sony VAIO NW-Serie
 

Mit der VAIO NW11-Serie zeigt Sony ein einfach zu bedienendes Allround-Notebook mit einem großartigen Preis-Leistungs-Verhältnis. Es ist mit einem 15,5-Zoll Bildschirm im 16:9 Format ausgerüstet und zeichnet sich aufgrund der einzigartig strukturierten Oberfläche durch eine besondere Optik und Haptik aus. Über Schnelltasten oberhalb der Tastatur kann im Handumdrehen auf das Internet zugegriffen oder das Display abgeschaltet werden. Angetrieben von einem Intel T6500 Core 2 Duo Prozessor, dem vier Gigabyte  Arbeitsspeicher zur Seite stehen,

ist die VAIO NW11-Serie für fast jeden Spaß zu haben. Mit der ATI Radeon HD 4570 Grafikkarte verfügt das Allround-Talent über genügend Ressourcen zur Wiedergabe von Multimediainhalten. Auch bei den Schnittstellen kommt jeder auf seine Kosten: Bluetooth, WLAN Draft-N, HDMI, iLink und drei USB-Ports sorgen für optimale Konnektivität.

Das Top-Modell VGN-NW11Z ist mit 500 Gigabyte Festplattenkapazität und einem Blu-ray Combo-Laufwerk für ein überzeugendes Multimedia-Erlebnis ausgestattet. 

Klein, aber oho: Die VAIO W-Serie 

Alle, die ein kompaktes und günstiges, mobiles Gerät suchen, sollten sich auf dem Sony Stand das neue VAIO Mini anschauen. Mit einem 10,1 Zoll Display und einem Gewicht von nur 1,19 Kilogramm lässt sich das Mini-Notebook problemlos überallhin mitnehmen, ist aber auch im heimischen Wohnzimmer ein gern gesehener ‚Mitbewohner’. Der Intel Atom-Prozessor N280, ein Gigabyte Arbeitsspeicher und Windows XP, ermöglichen Grundfunktionen wie Surfen, Texte schreiben, Fotos und Videos ansehen oder Musik abspielen. Die hohe Auflösung von 1366 x 768 Bildpunkten im 16:9 Format ermöglicht ein komfortables Filmeschauen und gewährleistet beim Surfen im Internet eine Darstellung

ohne lästige Scroll-Balken. Die bewährte X-black Display-Technologie bringt scharfe Kontraste und kräftige Farben auf den Bildschirm. 160 Gigabyte Festplattenkapazität bieten ausreichend Platz für Fotos, Videos und Musik, damit der Spaß auch unterwegs nicht zu kurz kommt. Das VAIO Mini ist in den attraktiven Farben ‚Sugar White’, ‚Berry Pink’ und ‚Cocoa Brown’ sowie farblich passenden Taschen und Minimäusen erhältlich. 

READER 

Digitale Bibliothek für unterwegs: Reader PRS-505 von Sony 

Der Reader von Sony steht für ein völlig neues Leseerlebnis: Das papierähnliche Display des nur 260 Gramm leichten elektronischen Buches erlaubt ein nahezu ermüdungsfreies Lesen. Egal ob unterwegs in der Bahn, im Park oder zu Hause – dank E Ink® Technologie werden.

Texte in jeder Lichtsituation kontrastreich dargestellt. Auch die Akkulaufzeit und die Speicherkapazität sorgen für ein maximales Lesevergnügen:

Mit einer Akkuladung lassen sich fast zwölf Romane lesen (6.800 Seitenumschläge). Allein der interne Speicher fasst bis zu 160 Bücher im EPUB-Format, bei einer Erweiterung über die Kartenslots können sogar bis zu 13.000 Titel gespeichert werden. Der Reader ist mit Text-, Audio- sowie Foto-Dateien kompatibel und unterstützt neben den gängigen E-Book Formaten Adobe® PDF, Microsoft® Word, TXT und RTF auch das offene E-Book Format EPUB.


Unverbindliche Preisempfehlungen und Verfügbarkeit

DIGITAL IMAGING
Cyber-shot™ DSC-TX1 von Sony: 379,00 Euro
Cyber-shot™ DSC-WX1 von Sony: 349,00 Euro
IPT-DS1 Party-shot™ von Sony: 149,00 Euro
Verfügbarkeit: ab September 2009

Sony Handycam HDR-CX520VE: 1.299,00 Euro
Sony Handycam HDR-CX505VE: 1.099,00 Euro
DVDirect VRD-MC6: 229,00 Euro
Verfügbarkeit: ab Ende August 2009

HOME ENTERTAINMENT
BDV-Z7 von Sony: 999,00 Euro
Verfügbarkeit: September 2009
BRAVIA Z5-Serie von Sony: ab 1.799,00 Euro
Verfügbarkeit: seit Juli 2009

PERSONAL AUDIO
Sony WALKMAN E440, 4 Gigabyte Speicher: 79,00 Euro
Sony WALKMAN E440, 8 Gigabyte Speicher: 99,00 Euro
Verfügbarkeit: ab Ende September 2009

IT
Sony VAIO NW11-Serie: ab 799,00 Euro
Verfügbarkeit: seit Ende Juli 2009
Sony VAIO W-Serie: 499,00 Euro
Verfügbarkeit: ab August 2009

READER
Sony PRS-505: 249,00 Euro
Verfügbarkeit: seit März 2009

[1] Stand: Juli 2009