Sony Deutschland folgen

BRAVIA Theatre DAV-IS50 von Sony: Raum füllender Klang aus winzigen Boxen

Pressemitteilung   •   Aug 04, 2008 00:00 CEST

Das 5.1-Kanal DVD Heimkinosystem begeistert durch sein Design und durch in die Handfläche passende Lautsprecher. Dank Sonys S-Air Technologie kommen die beiden rückwärtigen Mini-Speaker sogar ohne Kabelverbindung zur Anlage aus.

Mit ihrem quadratischen, schwarz glänzenden Design, den unter der Oberfläche der Anlage verborgenen Bedienelementen und winzigen Lautsprechern bereicherte Sonys DAV-IS10 bereits im letzten Jahr den Markt der 5.1-Kanal Surround-Systeme. Mit der neuen DAV-IS50 setzt Sony den Erfolg fort und bietet zahlreiche neue Features und Technologien im erfolgreichen Design.

Die mit einer Breite von 21 und einer Höhe von zehn Zentimetern ultra-kompakte DAV-IS50 liefert mit insgesamt 450 Watt Leistung selbst in großen Räumen eine atemberaubende Performance und brillanten Heimkino-Surround-Sound. Das perfekt integrierte Herzstück der DAV-IS50 beinhaltet neben einem DVD/CD/MP3-Player mit Surround-Prozessor und einfach zu bestückendem Slot auch einen RDS-Tuner für UKW und Mittelwelle. Gesteuert wird die DAV-IS50 entweder durch die unter der Oberfläche verborgenen berührungssensitiven Bedienelemente oder durch die mitgelieferte Fernbedienung.

Keine störenden Kabel verbinden die beiden rückwärtigen Lautsprecher mit der DAV-IS50. Die Sony S-AIR Technologie sorgt für eine kabellose Übertragung des Sounds und garantiert Surround-Sound-Effekte frei von Verzerrungen oder Interferenzen. Die Installation und Kalibrierung geht dabei dank der Digital Cinema Auto Calibration Funktion schnell und einfach. Innerhalb von 30 Sekunden werden die idealen Lautstärken, Verzögerungen und Frequenzen für die einzelnen Lautsprecher analysiert und das optimale Klangfeld berechnet. Durch das erweiterte Benutzer-Interface sind das Setup und die Einstellung einfach auf dem Bildschirm des angeschlossenen Fernsehers zu bedienen.

Auch an Sport-Liebhaber hat Sony gedacht: Der Sport-Modus verstärkt den Kommentatoren-Ton und konzentriert diesen auf den zentralen Front-Lautsprecher, während die vier Surround-Lautsprecher für die entsprechende Stadion-Atmosphäre sorgen.

Damit die Bilder genauso beeindrucken wie der Sound, verfügt der integrierte DVD-Player über eine Upscaling-Funktion. Das Bild wird auf die HDTV-Auflösung 1080p hoch skaliert und liefert auf einem BRAVIA LCD-TV den perfekten Filmgenuss.

Auch die DAV-IS50 lässt sich mit BRAVIA Sync perfekt in das Sony Heimkino integrieren. Per einfachem Tastendruck auf die Fernbedienung des Heimkino-Systems lassen sich sowohl der BRAVIA Fernseher als auch weitere angeschlossene Komponenten wie zum Beispiel DVD-Festplatten-Rekorder komfortabel bedienen.

Auf mobilen Geräten gespeicherte Musik lässt sich einfach auf die DAV-IS50 übertragen. Möglich wird dies durch den integrierten DIGITAL MEDIA PORT und den optional erhältlichen Adaptern für Bluetooth, WiFi, WALKMAN, Sony Ericsson Mobiltelefone und iPod. Für einen satten und voluminösen Klang sorgt dabei der Portable Audio Enhancer, der komprimierte Musikstücke wie im Original erklingen lässt.

Preis und Verfügbarkeit

Sony DAV-IS50:
Unverbindliche Preisempfehlung: 799,00 Euro
Verfügbar ab: September 2008