Sony Deutschland folgen

Von Wunderheilern und wilden Tieren: Der #alphaddicted Koffer ist zu Gast in Südafrika

Pressemitteilung   •   Apr 06, 2018 10:45 CEST

Sony_Alphaddicted_Südafrika_DomQuichotte_15

Nach seinem Zwischenstopp bei Instagrammer Michael Schulz (berlinstagram) auf Bali im Indischen Ozean zieht es den Koffer in den Westen. Das Equipment im Wert von über 20.000 Euro bereiste Südafrika mit dem Fotografen DomQuichotte. Über die Internetseite www.sony.de/alphaddicted kann jeder den Weg des Koffers verfolgen und sich mit seinem eigenen Projekt bewerben.

Berlin, 6. April 2018. Quer durch Asien war Michael Schulz die vergangenen Monate unterwegs. Eine Station auf seiner Route: Bali im Indischen Ozean. Bereits seit Jahren ist die Alpha 7RII sein ständiger Begleiter. Auf der indonesischen Insel hatte der bekannte Instagrammer zusätzlich zu seinem normalen Reise-Equipment auch den #alphaddicted Koffer dabei. „Bali ist traumhaft schön“, schwärmt Michael Schulz. „Ideale Bedingungen also, die Alpha 9 und sämtliche G Master Objektive auszuprobieren.“ Und seine Ergebnisse können sich sehen lassen.

#alphaddicted: Von Bali nach Südafrika

Statt Asien-Rundreise steht für den Fotografen DomQuichotte eine Tour durch Südafrika an. Neben Soweto und Johannesburg geht es auch in den Kruger Nationalpark. Auf einer Fläche fast so groß wie Hessen tummeln sich dort die „Big Five“ und hunderte verschiedener anderer Tierarten. Neben Porträts und Street-Fotografie steht also auch Wildlife auf dem Programm. Gut, dass Sony mit dem SEL100400GM ein ganz besonderes Tele-Objektiv in den #alphaddicted Koffer gepackt hat.

Das Beste von Sony im #alphaddicted Koffer

Neben der Alpha 9 und der Alpha 7 RIII können die #alphaddicted Teilnehmer auch auf die Action Cam FDR-X3000 inklusive Unterwassergehäuse zurückgreifen. Zusätzlich zum SEL70200GM begleiten die Fotografen mit dem SEL2470GM, dem SEL1635GM, dem SEL100400GM und dem SEL85F14GM fünf von Sonys G-Master Objektiven. Das SEL1224G komplettiert die Objektivauswahl. Um auch im extremen Telebereich erstklassige Fotos machen zu können, schickt Sony die beiden Tele-Konverter SEL14TC (1.4x) und SEL20TC (2.0x) mit auf die Reise. Mehrere Akkus, Speicherkarten, der externe Blitz HVL-F60M, der Batteriegriff sowie das Power-Charger-Kit ACC-TRW runden das Rundum-Sorglos-Paket ab. Mit dabei sind auch PHOREX by #jaworsky ND-, Verlaufs- und Polfilter.

Um das Beste aus dem Sony Portfolio vor Staub, Salzwasser und Co. Effektiv zu schützen, finden alle Produkte in einem Travel Case von B&W International Platz. Und weil alle Fotografen ihre Reisetagebücher via „Adobe Spark“ unter www.sony.de/alphaddicted füllen, ist Adobe Deutschland ebenfalls als Partner an Bord. Auf der Landing-Page von Sony Deutschland werden in den nächsten Tagen und Wochen die besten Fotos von Michael Schulz aktualisiert. Ihm direkt folgt man am besten auf Instagram (berlinstagram):

https://www.instagram.com/berlinstagram/?hl=de oder auf

www.michael-schulz.com.

Die ersten Fotos von DomQuichottes Reise durch Südafrika sind bereits online. Wer mehr von seinen Arbeiten sehen möchte, schaut hier: https://www.instagram.com/domquichotte/

#alphaddicted: Jeder kann mitmachen

Bekannte Profifotografen, Filmer und Kreative werden auch in den kommenden Monaten mit dem Koffer in die unterschiedlichsten Gegenden dieser Welt fliegen. Dennoch stehen die Sony Highlights auch Hobbyfotografen zur Verfügung. Im Internet kann sich jeder mit einer kreativen Idee bewerben und den Koffer für maximal vier Wochen bekommen. Auch sein oder ihr Projekt wird auf allen Sony Kanälen vorgestellt. Zudem werden alle #alphaddicted Fotografen auf die Bilder aufmerksam. Weitere Informationen rund um das Projekt und die Teilnahmebedingungen gibt es hier: www.sony.de/alphaddicted.

Über die Sony Corporation

Die Sony Corporation ist ein führender Hersteller von Produkten für Verbraucher und professionelle Anwender in den Bereichen Audio, Video, Foto, Spiele, Kommunikation, Schlüsselkomponenten und Informationstechnologie. Mit seinen Geschäftsfeldern Musik, Film, Computer-Entertainment und Online ist Sony einzigartig aufgestellt, um als weltweit führender Elektronik- und Entertainment-Konzern zu agieren. Im Geschäftsjahr 2016 (Ende: 31. März 2017) verzeichnete Sony einen konsolidierten Jahresumsatz von rund 76 Milliarden US-Dollar. http://www.sony.net/

Die Meldung und entsprechendes Bildmaterial in Druckqualität zum Download finden Sie unter http://presscentre.sony.de

Angehängte Dateien

PDF-Dokument