Sony Deutschland folgen

Smarter Beifahrer: Der neue Audio-Receiver von Sony garantiert satten Sound im Auto

Pressemitteilung   •   Sep 01, 2016 13:15 CEST

XAV-AX100 von Sony

Mit dem XAV-AX100 präsentiert Sony auf der IFA einen neuen 2 DIN Audio-Receiver fürs Auto, der sich bestens mit Android und iOS Smartphones versteht. „Apple CarPlay“ und „Android Auto“ machen es möglich. Zudem glänzt der neue Begleiter auf langen und kurzen Fahrten mit erstklassigem Sound dank „Extra Bass“ und „Dynamic Stage Organizer“ (DSO).

Berlin, 1. September 2016. Der neue Receiver XAV-AX100 macht selbst die längste Autofahrt zum entspannten Vergnügen: Mit dem Smartphone verbunden und optimierter Touchscreen-Benutzeroberfläche lassen sich verschiedenste Mediendateien abspielen. Zusätzlich ist man mit den aktuellsten Informationen immer auf dem neusten Stand. Der XAV-AX100 verwandelt den Wagen mit einzigartigen Klangtechnologien von Sony wie zum Beispiel „Extra Bass“ in ein hochkarätiges Soundsystem auf vier Rädern – und sorgt gleichzeitig dank Dreh-Lautstärkeregler und Sprachsteuerung für denkbar sicheres, bequemes Fahren.

Kompatibel mit „Apple CarPlay“ und „Android Auto“

Wenn es darum geht, sein Telefon mit dem Auto zu vernetzen, ist „Apple CarPlay“ das Zauberwort. Wer sich unterwegs voll auf den Verkehr konzentrieren, aber gleichzeitig auch seine Musiksammlung durchsuchen möchte, hat mit „CarPlay“ den perfekten Mitfahrer. Auch Karten lassen sich leicht abrufen, telefonieren und Nachrichten schreiben geht ebenfalls. Ein paar Klicks auf dem Touchscreen oder ein kurzer Sprachbefehl reichen aus.

„Android Auto“ bringt ergänzend das Android Betriebssystem ins Auto und ist perfekt auf die Nutzung beim Fahren zugeschnitten. Die übersichtliche, intuitive Benutzeroberfläche und die neue Sprachsteuerung oder „Voice Control“ sorgen dafür, dass sich der Fahrer ganz auf die Straße konzentrieren kann.

So ist letztlich egal, ob Nutzer lieber Android oder Apple nutzen: Das neue In-Car Audio-System XAV-AX100 garantiert volle Kontrolle über Musik, Karten und mehr.

Vertrauter Touchscreen

Wer auf Sprachsteuerung verzichten kann, nutzt den übersichtlichen, reaktionsschnellen Touchscreen des XAV-AX100. Er gleicht in jeder Hinsicht dem Touchscreen eines Smartphones. Problemlos lässt er sich auch nachts oder bei hellem Sonnenschein nutzen.

Einzigartige Technologie für perfekten Klang

Das Audio-System XAV-AX100 fürs Auto gibt Vollgas in Sachen Sound. Der 4 x 55 Watt „Dynamic Reality Verstärker 2“ übertönt zuverlässig die Motorgeräusche und sorgt in Kombination mit “Extra Bass“ bei jeder Lautstärke für einen klaren Sound mit satten, knackigen Bässen. Der 10-Band-Graphic-Equalizer steht für erstaunliche Klangvielfalt und ergänzt damit perfekt die Extraportion Bass. Dank drei Vorverstärker-Ausgängen lassen sich darüber hinaus externe Verstärker über verschiedene Lautsprecherverbindungen anschließen, sodass sich Klangenthusiasten ihr ganz persönliches, maßgeschneidertes System zusammenstellen können.

Die von Sony entwickelte „Dynamic Stage Organizer“ (DSO) Technologie rundet die Leistungsmerkmale des XAV-AX100 ab: Sie ersetzt herkömmliche Türlautsprecher auf Fahrer- und Beifahrerseite, die im Zweifel auch mal matschig klingen können, und erzeugt virtuelle Lautsprecher am Armaturenbrett und garantiert so ein ideales, hochwertiges Sounderlebnis für unterwegs.

Der XAV-AX100 wird ab Ende Dezember in Europa verfügbar sein. 

Über die Sony Corporation

Die Sony Corporation ist ein führender Hersteller von Produkten für Verbraucher und professionelle Anwender in den Bereichen Audio, Video, Foto, Spiele, Kommunikation, Schlüsselkomponenten und Informationstechnologie. Mit seinen Geschäftsfeldern Musik, Film, Computer-Entertainment und Online ist Sony einzigartig aufgestellt, um als weltweit führender Elektronik- und Entertainment-Konzern zu agieren. Im Geschäftsjahr 2015 (Ende: 31. März 2016) verzeichnete Sony einen konsolidierten Jahresumsatz von rund 72 Milliarden US-Dollar. http://www.sony.net/

Die Meldung und entsprechendes Bildmaterial in Druckqualität zum Download finden Sie unter http://presscentre.sony.de

Angehängte Dateien

PDF-Dokument