Sony Deutschland folgen

Offroad durch Portugal: Der #alphaddicted Koffer ist zurück in Europa

Pressemitteilung   •   Mai 24, 2018 10:00 CEST

Sony_Alphaddicted_Portugal_Petra Sagnak_defender_2018_5

Nach knapp zwei Jahren auf Tour kommt der #alphaddicted Koffer zurück nach Europa und begibt sich auf die Zielgerade seiner Reise. Auf dem Weg zum großen Finale zur Photokina 2018 in Köln hat er jetzt Station in Portugal gemacht. Alle Informationen zum Projekt gibt es auf der Internetseite www.sony.de/alphaddicted.

Berlin, 24. Mai 2018. Von Wunderheilern und wilden Tieren erzählen die Bilder, die Profi-Fotograf DomQuichotte aus Südafrika mitgebracht hat. Gerade der Kontrast zwischen Johannesburg und Soweto auf der einen und Nationalparks auf der anderen Seite machen das gewisse Etwas seiner Serie aus. Die Alpha 7RIII war sein ständiger Begleiter. „Aber gerade auf Safari habe ich das 100-400mm Tele-Zoom in Kombination mit der Alpha 9 Kamera von Sony geliebt“, erinnert sich DomQuichotte. „Dank der Bildstabilisierung konnte ich immer aus der Hand fotografieren und habe keinen Moment verpasst. Ein Stativ war nicht nötig.“ Ohne Wildlife war das 85mm G-Master sein Favorit. „Das Bokeh bei Offenblende ist einfach klasse.“

#alphaddicted: Von Südafrika nach Portugal

Mit Profi-Fotografin Petra Sagnak ist der #alphaddicted Koffer jetzt wieder in Europa angekommen. Mit einem klassischen Land Rover Defender war die renommierte Oldtimer Fotografin aus Anlass des 70. Jubiläums der Geländewagen-Ikone in Portugal unterwegs. Petra Sagnak bevorzugt die Arbeit on Location. Statt automobile Klassiker im sterilen Studio statisch zu inszenieren, shootet die mehrfach für ihre Reportagen ausgezeichnete Profifotografin ihre Sujets in Action. Die passende Kulisse bot im Fall des Land Rovers die abwechslungsreiche Landschaft der portugiesischen Algarve, die auf malerischen Pisten jenseits asphaltierter Straßen reichlich Gelegenheit bot, den Offroader passend in Szene zu setzen. „Die Alpha 9 hat sich dabei als ideale Actionkamera bewiesen, während die Alpha 7RIII mit ihrer hohen Auflösung punktete“, so Petra Sagnak, die für ihre Fotos die lichtstarken Zoomobjektive der G-Master Serie nutzte. Die mehrtägige Fotoreise führte sie entlang spektakulärer Steilküsten, in malerische Fischerdörfer, einsame Landschaften, eine verfallene Mine ebenso wie durch Furten und über steinige, schmale Pfade im Süden Portugals. „Längst nicht jede Kamera widersteht den Erschütterungen während einer solchen Offroad-Tour“, sagt Sagnak, die schon manche DSLR nach vergleichbaren Einsätzen zum Service geben musste. „Die Kombination von absoluter Schärfe mit einem wunderbaren Bokeh ist bei den G-Master Objektiven von Sony absolut einmalig“, so ihr Fazit nach der Auswahl der besten Schüsse aus mehreren tausend Fotos, die auf ihrer Fotoreise entstanden sind.

Das Beste von Sony im #alphaddicted Koffer

Neben der Alpha 9 und der Alpha 7RIII können die #alphaddicted Teilnehmer auch auf die Action Cam FDR-X3000 inklusive Unterwassergehäuse zurückgreifen. Zusätzlich zum SEL70200GM begleiten die Fotografen mit dem SEL2470GM, dem SEL1635GM, dem SEL100400GM und dem SEL85F14GM fünf der Sony G-Master Objektive. Das SEL1224G komplettiert die Objektivauswahl. Um auch im extremen Telebereich erstklassige Fotos machen zu können, schickt Sony die beiden Tele-Konverter SEL14TC (1.4x) und SEL20TC (2.0x) mit auf die Reise. Mehrere Akkus, Speicherkarten, der externe Blitz HVL-F60M, der Batteriegriff sowie das Power-Charger-Kit ACC-TRW runden das Rundum-Sorglos-Paket ab. Mit dabei sind auch PHOREX by #jaworsky ND-, Verlaufs- und Polfilter.

Um das Beste aus dem Sony Portfolio vor Staub, Salzwasser und Co. effektiv zu schützen, finden alle Produkte in einem Travel Case von B&W International Platz. Und weil alle Fotografen ihre Reisetagebücher via „Adobe Spark“ unter www.sony.de/alphaddicted füllen, ist Adobe Deutschland ebenfalls als Partner an Bord. Auf der Landing-Page von Sony Deutschland ist die gesamte Geschichte von DomQuichottes Reise zu sehen. Wer dem Profi-Fotografen online folgen möchte, wird hier fündig:

https://www.instagram.com/domquichotte/?hl=de oder auf

http://domquichotte.com/.

Die ersten Fotos von Petra Sagnaks Reise durch Portugal gehen in Kürze online. Wer mehr von ihr sehen möchte, schaut hier:

http://www.classiccar-photo.de/

Über die Sony Corporation

Die Sony Corporation ist ein führender Hersteller von Produkten für Verbraucher und professionelle Anwender in den Bereichen Audio, Video, Foto, Spiele, Kommunikation, Schlüsselkomponenten und Informationstechnologie. Mit seinen Geschäftsfeldern Musik, Film, Computer-Entertainment und Online ist Sony einzigartig aufgestellt, um als weltweit führender Elektronik- und Entertainment-Konzern zu agieren. Im Geschäftsjahr 2017 (Ende: 31. März 2018) verzeichnete Sony einen konsolidierten Jahresumsatz von rund 77 Milliarden US-Dollar. http://www.sony.net/

Die Meldung und entsprechendes Bildmaterial in Druckqualität zum Download finden Sie unter http://presscentre.sony.de

Angehängte Dateien

PDF-Dokument